Der verlassene Tatort | dem Täter auf der Spur

... das Echo des soeben verübten Mordes ist noch eindeutig durch das polizeiliche Absperrband, die mit Kreide skizzierte Leiche und die ratlose Spurensicherung zu erkennen. Zwar konnte der Kreis der Verdächtigen eingegrenzt werden, dennoch tappt die „herkömmliche“ Polizei im Dunkeln.

Um den wahren Banditen zu überführen und die entscheidenden Indizien aufzuspüren, erhalten Sie eine Karte mit dem umrissenen Fluchtweg des Täters.

Doch wie ergattern Sie die Haarprobe aus dem Baumstumpf, welches Chromosomenpaar befindet Sie unter der Sprengfalle, mit welchen Hilfsmitteln stellen Sie die Fingerabdrücke sicher und wie kommen die Sie an den Haftbefehl des Staatsanwaltes ...

Nur wenn Sie alle Indizien gemeinsam erbeuten und daraus die richtigen Schlüsse ziehen, haben Sie die Chance den Namen des wahren Täters auf den Haftbefehl zu setzen und die würdige Belohnung zu erlangen.

Das Programm "Der verlassene Tatort" ist sowohl in der Stadt, als auch in der Natur durchführbar.

(Der Imagefilm zeigt das Städte-Special)

Download
InformationAngabe
Dauer3 bis 5 Stunden (je nach Wunsch)
Kostenab 70 € netto pro Person als TeamEvent ohne Reflexion (exkl. Vorbereitung | andere Trainingsformen auf Anfrage)
Zeitraumganzjährig
Anzahl4 bis 150 Personen (Pauschalpreis bis 12 Personen: 840 €)
Veranstaltungsortflexibel | vorbereitet z.B.: Wuppertal | Köln | Düsseldorf | Meisenheim | Brüssel